Netzradio Germania

Dort, wo das Lesen aufhört, beginnt Netzradio Germania!

Unser Auftrag

 

Das Netzradio Germania ist ein Unternehmen, das es sich zur Aufgabe machte, Informationen über die derzeitige politische und gesellschaftliche Situation per Sprach- und Tonbeitrag zu verbreiten. Um einen 24-stündigen Sendebetrieb zu gewährleisten läuft zwischen den Sprach- und Tonbeiträgen freie, pro-nationale Musik ab. Frei nicht von Urheberrechten, aber GEMA- und GVL-freie Musik.

 

Gesendet werden Beiträge, die nach Ansicht der Redaktion gesellschaftlich oder politisch relevant sind, um das Nationalbewusstsein im deutschen Volk zu stärken und eine politische Veränderung herbeizuführen.

 

Um die Finanzierung dieses Projektes sicherzustellen, gibt es den Deutschland Versand und Unternehmen oder Privatpersonen können Werbeblöcke beim Netzradio Germania schalten.

 

Desweiteren unterstützen wir andere Projekte. Als Beispiel seien hier die Volksfront Medien genannt oder die KOMPAKT-Nachrichten, deren Tonspuren der Youtube-Video-Nachrichten durch unsere Nachrichtenabteilung erstellt wird. Falls Sie sich davon ein Bild machen möchten, dann schauen Sie doch mal in die Youtube-Videos unten in der Leiste (links) rein.

 

 

Wer wir sind

 

Redaktion:

Jodl, Marc (Chefredakteur) ePost

 

Moderation:

Enne (Musik) ePost

Reinke, Hendryk (Musik) ePost

Stahl, Martin (Musik) ePost

Thomie, Anna (Nachrichten, Kolumnen, Musik) ePost

Voigt, Marcus (Musik) ePost

 

Technik:

Odinson, Thordal ePost

Voigt, Marcus

 

Ständige Gastmoderatoren:

von der Heide, Christian (Gesprächsabende)

Püschel, Hans (Kolumnen) ePost

Winkler, Michael (Tageskommentar) ePost

Netzradio Germania

Dort, wo das Lesen aufhört, beginnt Netzradio Germania!

  1. Bitte senden Sie uns Ihren Wunsch.